#1 Lady von Ellen 16.08.2009 18:48

Liebe Lady, nun sind es heute 3 Jahre das du uns verlassen hast, auf so tragische Weise und wir haben dich nie vergessen :'(
Wir fanden dich 1998 in der Aschentonne und du warst noch keine 5 Wochen alt, du hast uns sehr viel Freude bereitet aber du warst auch ein sehr eigenwilliger Hund mit einer sehr großen Portion Sturheit.
Wir durften Dich 7 Jahre erleben und mit Dir leben, du hast uns gezeigt wie schön das Leben sein kann.
Es tut heute noch genauso weh wie vor 3 Jahren als du uns verlassen hast.
Gute Reise und lass es Dir gut gehen mit Deinen Freunden











Danke das du bei uns warst

#2 RE: Lady von Jacky86 16.08.2009 19:11

ja die Lady sie war meine kleine süße maus und sie hat mir sehr weh gedann wo sie von uns gegangen ist für mich ist wie eine welt zusammen gebrochen ich denke oft an sie.
Ich werde weiter an dich denken Lady :typo_022: :typo_022: :typo_022:

Ich hoffe es geht dir gut wo du jetzt bist

#3 RE: Lady von TNT-Daggi 16.08.2009 23:27

avatar



Lady, ich habe viel von dir gehört und deine Dosis sind immer sehr traurig, wenn sie von dir sprechen.
Ich hoffe, du hast viele Freunde im Regenbogenland.

#4 RE: Lady von LisasMama 09.11.2009 20:01

[align=center]Gedicht eines armen Hundes

Es war einmal ein Hund.
Doch weil ihn niemand mochte
am Tage und beim Dochte,
so kam er auf den Hund.

Er strich vorbei am Hang
und strolchte durch die Wälder
und fraß die Maus der Felder
und hockte Tag für Tag
an der verschlossenen Tür
und hoffte, dass wer käme
und ihm zum Ofen nähme.

Ach, keiner trat herfür.
So blieb er voller Scham
und still verhüllter Sorgen,
bis ihn an einem Morgen
der Herrgott zu sich nahm.

Auf einer Wolke ruht
er nun zu Vaters Füßen:
Ich lass' die Brüder grüßen
mir geht es endlich gut.[/align]

#5 RE: Lady von Ellen 10.11.2009 02:11

Danke für die lieben Worte

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz